Die Vortragsreihe 2022:

Die Zaunammer

Mittwoch, 30. März 2022, um 19:30 Uhr

Vortrag von Nicolas Stettler (Naturfotograf)

Farel Saal, Oberer Quai 12, Biel. Türöffnung 19:00.  

Für seine Maturaarbeit hat Nicolas Stettler die Zaunammer in den Rebbergen kartiert und auf Basis dessen eine Lebensraumanalyse durchgeführt. Seine Erkenntnisse und seine Erfahrungen vom biologischen Arbeiten präsentiert der ehemalige Schüler des Gymnasium Biel-Seelands in diesem Vortrag. Begleitet wird der Vortrag von zahlreichen Bildern, welche der Naturfotograf während der Arbeit machen konnte.

www.nicolas-stettler.ch

Steinadler - Könige der Lüfte

Dienstag, 26. April 2022, um 19:30 Uhr 

Vortrag von Julia Hatzl (Biologin, Vogelwarte Sempach) 

Farel Saal, Oberer Quai 12, Biel. Türöffnung 19:00.  

Wildschweine - intelligent und erfolgreich

Mittwoch, 12. Oktober 2022, um 19:30 Uhr

Vortrag von Claude Fischer (Biologe, Neuchâtel)

Farel Saal, Oberer Quai 12, Biel. Türöffnung 19:00.  

Grunz, grunz tönt es aus dem Unterholz – Wildschweine fühlen sich bei uns sehr wohl. Claude Fischer, Autor des Schweizer Säugetieratlas, erforscht die faszinierenden Tiere seit rund 20 Jahren. In seinem Vortrag gibt er uns einen Einblick ins Leben dieser erfolgreichen Kulturfolger und zeigt uns neue Erkennt- nisse aus der Wildschwein Forschung.

Faszination Bartgeier

Mittwoch, 16. November 2022, um 19:30 Uhr

Vortrag von Hansruedi Weyrich

Farel Saal, Oberer Quai 12, Biel. Türöffnung 19:00.  

Nach 36 Jahren Auswilderungen im Alpenraum ist der Bartgeier wieder zurück. Mittlerweile leben mehr als 300 Individuen wieder im Alpenbogen. Wo steht das Projekt der Wiederansiedelung heute, wie geht es einzelnen Vögeln dieser Population. Was ist das weitere Ziel in der Wiederansiedelung über den Alpenraum hinaus?Hansruedi Weyrich begleitet die Arbeit der Stiftung Pro Bartgeier seit vielen Jahren als Fotograf und ist mit der Kamera live dabei.


Durchgeführte Vorträge:

2021

  • Vögel im Dreiseenland

2020

  • Das heimliche Leben der Wildkatzen.
  • Die faszinierende Welt der Wildbienen.

2019

  • Die fantastische Welt der Spechte.
  • Dem Rotmilan auf der Spur.
  • Der Schweizer Brutvogelatlas 2013-2016.
  • Die Rückkehr des Wolfes.

2018

  • Die Alpensegler.
  • Die Fledermäuse.
  • VogelLab.
  • Vom Flussufer in die Kiesgrube.
  • Natürliche Vielfalt am Jurahang am Bielersee.
  • Schlafmäuse, Siebenschläfer und Co.

2017

  • Vogelstimmen und Musik.
  • Die Glühwürmchen.
  • Felslandschaften: Tiere, Pflanzen und Wanderfalke. Der Jura.

2016

  • Die Wasseramsel.
  • Die Mehlschwalbe.
  • Der Luchs.
  • Die Raben.